Das Labor der Kur-Apotheke stellt sich vor

Täglich fertigen wir für Sie Rezepturen an. Hauptsächlich sind es Salben und Cremes, aber auch Lösungen, Gele, Tees und Kapseln.

Um eine optimale Qualität zu gewährleisten, wird bei jedem neugelieferten Stoff eine Identitätsprüfung durchgeführt. Zum größten Teil können wir diese Eingangsprüfung mit unserem Nahinfrarotspektroskop, dem apo-ident, durchführen.

Seit März 2014 haben wir eine Laborschleuse eingerichtet. Hier werden vor dem Betreten des Labors, zwecks Hygienemaßnahmen, unsere Schuhe gewechselt. Somit schützen wir Ihre qualitativ hochwertige Rezeptur, vor unnötiger Keimbelastung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen