HINWEIS

In lebensbedrohlichen Situationen (Herzinfarkt, Schlaganfall)
sofort die
Notrufnummer 112 anrufen

Apotheken-Notdienst

Festnetz Rufnummer kostenfrei:

0800 00 22 8 33

Mobiltelefon (69 ct/min):

22 8 33

PDF DOWNLOAD HILFE IM NOTFALL

Richtiges Verhalten bei Notfällen

Bei einem Notruf folgende Informationen durchgeben:

  • Wo ist der Notfall?
  • Was ist passiert?
  • Wieviel Verletzte/Erkrankte?
  • Welche Art Verletzungen/Erkrankungen?
  • Wer ruft an? (Ihr Name)
  • Warten auf Rückfragen, nicht gleich auflegen!

Eine ausführliche Beschreibung des richtigen Verhaltens bei Notfällen finden Sie hier.


Herzinfarkt Alarmsymptome

  • Schwere, lang andauernde Schmerzen im Brustkorb
  • Blasse, fahle Gesichtsfarbe, kalter Schweiß
  • Starkes Engegefühl, heftiger Druck im Brustkorb
  • Luftnot und Schmerzen im Oberbauch

Kenn Sie die Alarmzeichen eines Herzinfarkts?

Weitere Informationen finden Sie hier.

Download als PDF.


Allgemeinärztliche Notdienstpraxis

Ohne Voranmeldung in der

VAMED Klinik Bad Berleburg
Gontardslust 7
57319 Bad Berleburg

Kinder- und Jugendmedizinische Notdienstpraxis

Ohne Voranmeldung in der

DRK-Kinderklinik Siegen
Wellersbergstraße 60
57072 Siegen
Telefon (02 71) 23 45 - 0


Schlaganfall Alarmsymptome

  • Sehstörung, Einschränkung des Gesichtsfeldes
  • Sprachverständnisstörung
  • Lähmung, Taubheitsgefühl auf einer Körperseite
  • Schwindel mit Gangunsicherheit

Kenn Sie die Warnzeichen eines Schlaganfalls?

Weitere Informationen finden Sie hier.


116 117

Hausbesuchsanforderung über die Arztrufzentrale

Augenärztlicher Notfalldienst

Hinweis: Gegebenenfalls nutzen Sie die günstige Entfernung zur Ambulanz der Uniklinik Marburg.

HNO (Hals-Nasen-Ohren) Notfalldienst

Hinweis: Gegebenenfalls nutzen Sie die günstige Entfernung zur Ambulanz der Uniklinik Marburg.

Der Notfalldienst ist für Sie da:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
Mittwoch und Freitag:
Samstag, Sonntag und an Feiertagen:
18:00 - 08:00 Uhr am Folgetag
13:00 - 08:00 Uhr am Folgetag
08:00 - 08:00 Uhr am Folgetag

Zahnärztlicher Notfalldienst

Zahnärztlichen Initiative Siegen – Olpe – Wittgenstein (ZSOW) | zsow.de

Siegen: Zentrale Rufnummer 01805 / 986700

Wittgenstein: Zentrale Rufnummer 01805 / 986700

116117 die Nummer, die hilft! Bundesweit!

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst

Sie sind krank und Ihre Praxis hat zu?
Mit der Rufnummer 116117 erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst

Kassenärztliche Bundesvereinigung KdöR | www.116117.de

Rufnummer_116117

HIV-Test: Blutabnahme auch in Bad Berleburg

Telefon-Beratung und Terminabsprache bei Aidshilfe oder Gesundheitsamt

Durch die telefonische Beratung ist es ab sofort möglich, auch Termine zur Blutentnahme für einen anonymen, vertraulichen und kostenlosen Test auf HIV und Syphilis im Kreishaus in Bad Berleburg zu vereinbaren.

Sie müssen also nicht mehr zum Gesundheitsamt nach Siegen fahren!

Über folgende Kontaktmöglichkeiten können Sie sich melden:

Beratungsteam der Aidshilfe:
Tel. 0151 / 281 33 866 (montags 8 bis 10 Uhr, mittwochs 15 bis 18 Uhr)
Email kontakt@aids-hilfe-siegen.de

Team der HIV-/STI-Beratungsstelle des Gesundheitsamtes:
Tel. 0271 / 333 27 15 (montags bis freutags 8.30 bis 15 Uhr)
Email aidsberatung@siegen-wittgenstein.de
oder per WhatsApp / Telegram: 0160 / 938 45 613